Wissenschaftliche Partner

Deutsche Hochschule der Polizei

Zum Roten Berge 16-18
48165 Münster
Deutschland

Thomas Görgen

Thomas Görgen

Verbundkoordinator, Teilprojektleiter

Zum Roten Berge 18-24
48165 Münster
Deutschland

Eva Sevenig

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zum Roten Berge 18-24
48165 Münster
Deutschland

Jochen Wittenberg

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Roten Berge 18-24
48165 Münster
Deutschland

Technische Universität Dresden

Bergstraße 53
01069 Dresden
Deutschland

Jan Starcke

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bergstraße 53
01069 Dresden
Deutschland

Maria-Anna Hoffmann

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Universität Potsdam, Institut für Umweltwissenschaften und Geographie

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Manfred Rolfes

Teilprojektleiter

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Julia Burgold

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Karl-Liebknecht-Str.
24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Jan Wilhelm

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Katharina Mohring

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Svenja Busse-Kern

wissenschaftliche Hilfskraft

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Berlin
Deutschland

Linda Krüper

studentische Hilfskraft

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Deutschland

Stiftung SPI - Geschäftsbereich Lebenslagen, Vielfalt & Stadtentwicklung

Frankfurter Allee 35-37
10247 Berlin
Deutschland

Konstanze Fritsch

Projektleiterin Stiftung SPI

Frankfurter Allee 35-37
10247 Berlin
Deutschland

Jürgen Schendel

Projektkoordinator Stiftung SPI

Frankfurter Allee 35-37
10247 Berlin
Deutschland

TU Berlin - Zentrum Technik und Gesellschaft

Hardenbergstraße 16-18
10623 Berlin
Deutschland

Der Bereich Sicherheit – Risiko – Privatheit am Zentrum Technik und Gesellschaft erforscht Kommunikation und Praktiken innerhalb und zwischen unterschiedlichen Gruppen und Organisationen, die an der Ausgestaltung ziviler Sicherheit beteiligt sind oder in Sicherheitsmaßnahmen adressiert werden. Dieses Wissen bildet die Grundlage, um unterschiedliche Perspektiven aufzuzeigen und mittels partizipativer Verfahren Lösungen für Kommunikations- und Kooperationsprobleme zu entwickeln.

Robert Pelzer

Teilprojektleiter

Hardenbergstr. 16-18
10623 Berlin
Deutschland

Michael Hahne

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Hardenbergstraße 16-18
10623 Berlin
Deutschland

Katharina Lorenz

studentische Hilfskraft

Hardenbergstr. 16-18
10623 Berlin
Deutschland